Unsere nächsten Auftritte

 

Freitag, 30. Dezember 2022, 20 Uhr in der Meistersingerhalle Nürnberg, großer Saal

Ludwig van Beethoven, 9. Sinfonie

Lea Gordon, Sopran
Christine Mittermair, Alt
Michael Novak, Tenor
Thomas Jesatko, Bass

Phiharmonischer Chor Nürnberg, Konzertchor LGV und Hans-Sachs-Chor Nürnberg
Staatsphilharmonie Nürnberg

Leitung: Joana Mallwitz

(Kartenvorverkauf über die Chöre und die üblichen VVK-Stellen

 


 

Sonntag, 30.04.2023, 17 Uhr in der Meistersingerhalle Nürnberg

"Sound of Cinema" - Die traumhafte Welt der Filmmusik

Marlene Mild (Sopran)
Udo Schwendler (Mundharmonika)

Kinder- und Jugendkantorei Nürnberg (Einstud. Matthias Stubenvoll)
Philharmonischer Chor Nürnberg
Nürnberger Symphoniker
Moderation: Rolf-Bernhard Essig

Dirigat: Gordian Teupke
Gesamtleitung: Gordian Teupke

Star Wars, James Bond - 007, Die Tribute von Panem, Fluch der Karibik, der Soldat James Ryan, berühmte Western wie "Spiel mir das Lied vom Tod" oder auch feine, kleine Studio-Filme wie "Die Kinder Monsieur Mathieu", um nur eine kleine Auswahl zu nennen, sind nicht nur als Filme Kassenschlager oder neudeutsch "Blockbuster" geworden, sondern auch deren Musik hat sich in unsere Köpfe und Herzen eingebrannt und uns alle verzaubert.

Die Regisseure dieser Filme sind oft weltbekannt, die Komponisten der einprägsamen Filmmusik dagegen sind den meisten oft weniger geläufig. Vielen sind noch John Williams, Hans Zimmer oder Ennio Morricone ein Begriff, aber kennen Sie etwa Klaus Badelt, Monty Newman, John Barry oder James Howard, um nur einige Vertreter dieses Genres beim Namen zu nennen?

Der Philharmonische Chor Nürnberg, die Kinder- und Jugendkantorei Nürnberg, Marlene Mild und die Nürnberger Symphoniker werden Sie, unter der Leitung von Gordian Teupke, mit „Sound of Cinema“ in diese traumhafte Welt berühmter Filmmusik entführen!

Das spannenden Programm wird erneut moderiert von Autor und Entertainer Rolf-Bernhard Essig, der das Publikum in der Meistersingerhalle bereits bei unserem Romantik-Konzert im Frühjahr 2019 mit seinen fachkundigen und zugleich launig-frischen Kommentaren begeistert hat

Bringen Sie zu dieser nicht so späten Stunde doch auch Ihre Kinder mit und lassen Sie sich gemeinsam mit der ganzen Familie verzaubern von diesem Abend!

 

 

Sichern Sie sich bereits heute gute Karten für das Konzert

Preise:
Kat. 1 = 34,00 EUR  /  Kat. 2 = 31,00 EUR  /  Kat. 3 = 27,00 EUR  /  Kat. 4 = 23,00 EUR  /  Kat. 5 = 18,00 EUR

30% Ermäßigung für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte, gegen Ausweisvorlage an der Abendkasse, die 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn öffnet.
Kartentelefon: 0911/ 54 18 36 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (ohne VVK-Gebühr)
Im Abonnement auch bei der Volksbühne Nürnberg e.V., Tel. 0911/ 801 4568
Sie erhalten Karten auch an allen VVK-Stellen der der NN/NZ‎ (mit 20% ZAC-Rabatt, zzgl. VVK-Gebühren), z.B. NN-Ticket Corner an der Mauthalle, Tel. 0911/ 216-2298

Karten auch an allen VVK-Stellen der der NN/NZ‎ (mit 20% ZAC-Rabatt), z.B. NN-Ticket Corner an der Mauthalle, Tel. 0911/ 216-2298, oder online über Reservix-Onlinekartenverkauf.

 

Meldung vom 07.01.2022

Erneute, pandemiebedingte Konzertverschiebung von Sound of Cinema auf den 30.4.2023

Wir im Philharmonischen Chor Nürnberg sind alle sehr betrübt darüber, dass wir im Vorstand in diesen Tagen pandemiebedingt entscheiden mussten, unser fast ausverkauftes Filmmusik-Konzert Sound of Cinema am 27. März 2022 erneut zu verschieben, weil wir es an diesem Termin wegen der Ausbreitung der Omikron-Variante des Virus realistischerweise nicht in der geplanten Form aufführen können.

Aber wir haben eine gute Entscheidung getroffen, nämlich dieses wunderbare Konzert, obgleich es nun schon mehrfach terminlich verschoben werden musste, nicht ersatzlos zu streichen, sondern nochmals, auf den neuen Termin

30.4.2023 um 17 Uhr zu verschieben.

Dieser Termin mag ggf. Ihnen als unseren Kunden sehr lange hin vorkommen, aber wir gehen davon aus, dass zu diesem Zeitpunkt die Pandemie beendet sein wird und wir daher Sound of Cinema, die wunderbare Welt der Filmmusik, in der geplanten Form aufführen können.

Gültigkeit und Rückgabe bereits verkaufter Karten:
Bereits verkaufte Konzertkarten für alle bisher geplanten Aufführungstermine behalten weiterhin ihre Gültigkeit für den Ersatztermin.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Besitzer von Konzertkarten den Ersatztermin 30.4.2023 wahrnehmen können und zum neuen Termin unser Konzert besuchen kommen. Wer jedoch den neuen Termin nicht wahrnehmen kann oder will, kann die Konzertkarten gegen Erstattung des Nettoticketpreises (ohne Erstattung der VVK- oder sonstiger Bezugsgebühren) bei der Kartenbezugsstelle bis spätestens 30.4.2022 zurückgeben.

Unsere Chormitglieder und Vorverkaufsstellen sind über diese Verschiebung und die Rückgabemodalitäten informiert.

Rainer Ostermeyer
1. Vorsitzender
Philharmonischer Chor Nürnberg

 


 

29. Juli 2023, 20 Uhr, Klassik am See

Freuen Sie sich auf Bach, Beethoven und Mendelssohn Bartholdy bei Klassik am See am Dechsendorfer Weiher

Für das Jubiläumskonzert 2023 konnte der Klassikkultur e.V. den in Erlangen geborenen und international gefeierten Oboist Albrecht Mayer gewinnen. Gemeinsam mit dem diesjährigen Festivalorchester, der Böhmischen Kammerphilharmonie Pardubice, wird er den Abend mit dem „Konzert für Oboe d‘amore und Orchester“ von Johann Sebastian Bach (BWV 1055) als Solist und Leiter eröffnen. Anschließend hören Sie mit der 3. Sinfonie Ludwig van Beethovens, der Eroica, eine der beliebtesten klassischen Sinfonien unter dem Dirigat von Albrecht Mayer. Im zweiten Teil wird Ihnen unter der Leitung des künstlerischen Leiters und Mitgründers Ronald Scheuer die 2. Sinfonie (Lobgesang) von Felix Mendelssohn Bartholdy für Soli, Chor und Orchester, präsentiert.

Hier erwartet Sie ein stimmgewaltiges Erlebnis, denn für dieses Werk fusionieren der Philharmonische Chor Herzogenaurach und der Philharmonische Chor Nürnberg zu einem über hundertköpfigen Festivalchor.

Karten unter www.klassik-am-see.com/karten, bis 31.12.2022 10 % Weihnachtsrabatt.

 


 

 

 


 

Sitzplan der Meistersingerhalle Nürnberg

 


 

Unsere weiteren Konzertplanungen können Sie hier einsehen.